Ich kann die modulare Zusatzausbildung "Pädagogik bei Krankheit" für alle, die sich mit dem Thema beschäftigen, unbedingt empfehlen. Die Mischung aus theoretischem Input, praktischen Beispielen und dem Eingehen auf die Bedürfnisse und Anliegen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist für mich hervorragend. Die Erkenntnisse aus den Modulen sind mir in meiner täglichen Arbeit immer wieder eine große Orientierungshilfe.


- Franz Feichtl, Höhere Schule Salzburg http://www.his-salzburg.at/

Die Fortbildung hat mir als Lehrerin einer Gesamtschule wertvolle Einblicke in das Thema „Pädagogik bei Krankheit“ vermittelt. Für den Umgang mit erkrankten Schülern konnte ich zahlreiche Impulse und praktische Anregungen für den Schulalltag mitnehmen. Besonders hervorzuheben ist, dass das Fortbildungsprogramm sehr vielseitig gestaltet ist und dadurch eine umfassende Schulung in unterschiedlichsten Bereichen ermöglicht. Die Fortbildung findet in einem geschützten Rahmen statt, so dass ein offener und anregender Austausch mit den Teilnehmern und Dozenten in einer angenehmen Atmosphäre möglich ist.


- Barbara O., Lehrerin Gesamtschule